Wieso wissen junge Menschen, wo es die „Pille danach“gibt,  super Gras und Alkohol ohne Kontrolle.
Aber nicht, dass es in einer Apotheke Schmerzmittel gibt – frei verkäuflich?

„Wie? Echt? In der Apotheke?  Einfach so? Ist ja n Ding!“

(Wenn ich es nicht gleich mehrfach heute erlebt hätte… :P. Vielleicht gehört es zur wunderbaren Welt von: „Frag Mutti“.)

Advertisements