Wir, das Personal einer Notaufnahme, sind erfreut, wenn Patienten ehrlich sind und uns alles detailgetreu erzählen. 
Wir würden sonst weniger zu lachen haben.
Es ist aber auch ein Elend, wenn der  Tag einen versaut wird, weil man einmal Spaß  haben wollte.   Eine 18 jährige kommt, weil der Rücken wahnsinnig weh tut. Der Küchentisch -vor allem die Kante war aber auch echt hart! Und so schmerzhaft! Also so im Nachhinein. So schmerzhaft, dass man -zur Sicherheit -lieber mal in die Notaufnahme geht. Der Freund-geschätzt doppelt so alt wie sein Liebchen – kommt zur Begleitung mit.  Er grinst ein wenig verlegen.
Mit einer Schmerztablette wünschen wir weiterhin alles Gute. Die Kollegin rät zum zukünftigen Gebrauch eines Kissens und eines Eisbeutels.

Advertisements